Netflix nur noch einmal herunterladen
16 czerwca 2020
Wieso kann ich netflix nicht downloaden ipad
17 czerwca 2020

Was verbraucht weniger streamen oder downloaden

Niemand, der seine Freiheit schätzt, würde Streaming für eine positive Sache halten, es sei denn, er schätzt nicht, was er sich ansieht. Ohne eine Möglichkeit, eine Kopie lokal zu halten, ist Streaming ein großer Rückschritt in Bezug auf Dieerleuchtung und ein Nettoverlust für die Gesellschaft. Die Gründe, warum es so sehr von riesigen Konzernen unter dem Deckmantel der Bequemlichkeit geschoben wird, ist, dass es wirklich diejenigen profitiert, die von der Ignoranz und Unterwerfung von Content-Konsumenten, Oligarchen und Tyrannen profitieren. Um die Bandbreite zu sparen, lädt der Streamingdienstanbieter stattdessen Daten im Wert von einigen Minuten in Ihre App oder Ihren mobilen Browser. Sie haben vielleicht bemerkt, dass das Video immer noch ein oder zwei Minuten lang abgespielt wird, wenn Sie das Internet ausschalten, und dann stoppt. Es lädt das Video nicht vollständig herunter. Das Ansehen von Fernsehsendungen oder Filmen auf Netflix verbraucht für jeden Stream von Standard-Definitionsvideos etwa 1 GB Daten pro Stunde und für jeden Stream von HD-Videos bis zu 3 GB pro Stunde. Herunterladen und Streaming verbrauchen eine ähnliche Datenmenge. Wenn Sie sich mit Datenobergrenzen oder Bandbreitenbegrenzungen befassen, können Sie die Einstellungen für die Datennutzung anpassen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen. Wenn Sie einen Film oder eine Audiodatei online sehen, können Sie ihn entweder live streamen oder lokal herunterladen und von dort aus ansehen/hören. Wenn Sie auf einem unmetered Breitband-Plan sind, kümmern Sie sich kaum um Bandbreite, aber wenn Sie pro Nutzung bezahlen, oder wenn Sie der Besitzer einer Website mit vielen Videos /Audios sind, dann fragen Sie sich wahrscheinlich, ob das Streaming eines Online-Videos/Audios mehr Daten verbraucht, als die Datei direkt herunterzuladen. Ich bin auch ein Fan des Herunterladens wegen der Kontrolle, die es gibt, aber für unwichtige Dateien Streaming hat seine Vorteile.

Ironischerweise, einige Dateien, die ich in der Vergangenheit heruntergeladen und auf eine DVD oder einen anderen externen Speicher verschoben habe, brauchen länger, um es online zu streamen oder sogar neu herunterzuladen. Dies geschieht, wenn Sie viel zu viel mehr herunterladen, als Sie organisieren können. 🙂 Sie müssen zwar keine Daten zum Streamen oder Ansehen heruntergeladener Videos verwenden, aber Sie benötigen Daten, um sie überhaupt herunterzuladen. Netflix stellt fest, dass „Herunterladen und Streaming eine ähnliche Menge an Daten verbrauchen.” Die wirklichen Fragen sind also: Was sind die Unterschiede und welche ist besser für Sie? Das ist, was wir hoffen, für Sie hier in diesem leicht verständlichen Leitfaden zu brechen. Wenn der Dampfdienst jedoch hauptsächlich UDP (User Datagram Protocol) verwendet, wird er theoretisch insgesamt weniger Daten verwenden als ein direkter Download, da tcp keine Flusssteuerungen verwendet. Wie viel Unterschied wirklich ist, hängt von der Netzwerkqualität ab. Haben Sie keine Tests durchgeführt, um den tatsächlichen Unterschied zu überprüfen, wenn ein CEan versuchen möchte, müssen Sie einen UDP-Streamingdienst verwenden oder von einem lokalen Server mit VLC oder ähnlichem streamen. Um zu verstehen, wie das für Sie und Ihre Datenobergrenzen übersetzt wird, haben wir diesen Streaming-Rechner verwendet, um 96kbps und 160kbps einzustecken. Dies wird Sie nicht daran hindern, Videos auf YouTube anzusehen, wenn Sie unterwegs sind, es bedeutet nur, dass Sie nicht in der Lage sein werden, HD-Videos zu sehen, es sei denn, Sie sind auf Wi-Fi. Es ist eine gute Lösung, aber ehrlich gesagt, die Art und Weise, wie YouTube uns saugt, wissen wir, wie einfach es sein kann, schnell eine große überwachte Videoanzahl zu sammeln.

Stellen wir zunächst sicher, dass wir die gleiche Vorstellung davon haben, was Streaming und Download sind. Also, wie viele Daten benötigen Sie, um Ihre Lieblingsfilme und -sendungen auf Netflix zu streamen? Hier ist, was Sie wissen müssen, wie viele Daten Netflix verwendet. Dies bedeutet, dass Sie nur einen Internetbrowser benötigen, um alle diese Inhalte anzuhören oder anzusehen. Der einzige Nachteil ist, dass Streaming-Inhalte erfordern, dass Sie Daten verwenden – manchmal eine Tonne davon! Als kurzes Beispiel waren meine beiden Cousins mit ihren Eltern auf einem Roadtrip und beide wollten Netflix sehen.

Komentarze są wyłączone.